Kerso und Skone Passive House TUV NORD FSC IQC GARANTIE bis zu 10 JAHRE

KONSTRUKTION
Stärke des Fensterflügels: 68mm
Stärke des Fensterrahmens: 117mm
Niedrige Aluminium-Schwelle als Standard
 
RAHMEN- UND FLÜGEL-MATERIAL
Kieferschichtholz
optional: Eiche oder Meranti
 
VEREDELUNG
Wasserlösliche deckende3-lagige Beschichtung oder
Transparenter Lack als 4-Schicht- System der Firma Teknos GmbH
 
VERGLASSUNG
Niedrigemissionsglas  4x16x4 mit  mit Wärmedurchgangskoeffizient U=1.0 W/m2K
Optional
Thermisch optimierter Abstandhalter Swiss Pacer der Firma Vetrotech Saint-Gobain AG Schweiz  
Dreischeiben –Verglasung  4x10x4x10x4 mit Wärmedurchgangskoeffizient U=0,8 W/m2K
Andere Glas-Typen z.B.  laminiert, einbruchsicher (P2, P4), schallisolierend, Ornament- Anti-Sol (in Masse gefärbt), Stop- Sol (verspiegelt), selbstreinigend
 
BESCHLÄGE
Umlaufende ROTO LIFE-Beschläge mit zweidimensionaler Regulation und Einbruchschutz
Automatisches Blockieren bei nichtrichtiger Position des Griffes
Optional:
Doppelseitiger mit Schlüssel abschließbarer Fensterhebel
 
FENSTERSPROSSEN
Konstruktionssprosse aus Holz (58,78 mm), glasteilend
Außensprosse aus Holz - Wiener Sprosse zum Aufkleben
Außensprosse aus Holz - abnehmbar  mit Steckverbindung 
Innensprosse aus  Aluminium (8,18,26,45 mm)
 
DICHTUNG
ROTO-System- Dichtung
 
ÖFFNUNGSART
Rahmen mit fester Verglasung
1 gleitendes Blatt (rechts oder links)+1 festes Blatt
2 gleitende Blätter (rechts oder links) +2 seitliche Rahmen mit fester Verglasung
1 gleitendes Blatt rechts + 1 gleitendes Blatt links
2 gleitende Blätter (rechts oder links) +mittlerer Rahmen mit fester Verglasung 
 
OPTIONEN
Schalldämmlüfter der Firma Renson